Alle Artikel in: Istanbul

Basare in Istanbul

Istanbuls Basare sind berühmt, allen voran der Große Basar oder auch Kapali Çarsi, wie er in Türkisch genannt wird. Basare sind uralte Handelszentren, auf denen die Menschen mit Waren aus aller Welt handelten, die von Karawanen über die Seidenstraße transportiert wurden. Auch der Gewürzbasar, auch Ägyptischer Basar (türkisch Misir Çarsisi) wird gerne besucht. Es gibt jedoch im Basarviertel noch andere, kleinere Basare, die auch entdeckt werden wollen.

Frühling in Istanbul

Istanbul im Frühling – ein Kurztrip in die Stadt der Tulpen

Der Frühling ist für Istanbul eine ideale Reisezeit. Das Wetter wird wieder besser und tausende von Tulpen blühen in den vielen Parks der Stadt. Nicht nur die vielen Katzen genießen die ersten wärmenden Strahlen der Frühlingssonne, auch als Besucher freuen wir uns über die ersten Frühlingsboten.  Das Schlendern durch die Straßen macht in der Sonne mehr Spaß, wir können wieder in einem Straßencafé sitzen und alle wirken fröhlicher. Sultanahmet, die Altstadt auf der europäischen Seite Wir haben für unseren Kurztrip nach Istanbul ein Hotel direkt in der Altstadt von Sultanahmet gebucht. Die Sehenswürdigkeiten in der Altstadt liegen so nur wenige Schritte entfernt. Vom Balkon aus schauen wir direkt auf die Sultanahmet Camii, die sogenannte Blaue Moschee. Zahlreiche Möwen ziehen kreischend ihre Kreise um ihre Türme. Zu unserer rechten Seite liegt die Hagia Sophia.