Buchtipp, Motivation
Kommentare 1

Meine Weltreise, ein Traum wird wahr von Barbara Riedel

Meine Weltreise von Barbara Riedel

Eine Weltreise ist der Traum vieler. Die beiden Bücher „Meine Weltreise: Ein Traum wird wahr.“ und „Reisen fürs schmale Portemonnaie“ von Barbara Riedel geben authentische Tipps, damit dieser Reisetraum erreichbar wird. Von Reisefieber geplagte können sich mit den Reisegeschichten wegträumen. Meine Rezension zu den beiden Büchern. 

Wer mich kennt, weiß, dass ich nicht so ein Technikfreak bin. Lange Zeit habe ich mich geweigert und bei Büchern das gedruckte Werk vorgezogen. Da war aber dieser Geschenkgutschein von Amazon. Nun bin ich Besitzerin eines Kindle. Da kam die Aktion von Barbara von Barbaralicious gerade recht. Sie bietet die Bücher „Meine Weltreise: ein Traum wird wahr.“ und „Reisen fürs schmale Portemonnaie“ als E-Book an.

Die Autorin Barbara Riedel

Barbaras Blog verfolge ich schon seit Längerem. Sie hat einen Magister in Romanistik sowie einen Master in Translation. Eigentlich wollte sie sich mit einem Übersetzungsbüro selbstständig machen. Nebenbei ist sie Zumba®-Trainerin. Doch im November 2014 startete sie, wie so viele nach dem Studium, erst einmal allein auf große Weltreise. Mit einem Round the World-Ticket reiste sie innerhalb von acht Monaten um die Welt. Mit Texten und Videos konnte ich die Reise auf dem Blog verfolgen. Nun hat sie zwei Bücher über das Thema geschrieben.

Meine Weltreise: Ein Traum wird wahr von Barbara Riedel

Meine Weltreise: Ein Traum wird wahr

Meine Weltreise: Ein Traum wird wahr.

Die Vorbereitung für diese große Reise dauerte fünf Jahre. In dieser Zeit hat sie nicht nur die Flugmeilen von Miles & More für ihr Round The World-Ticket angespart, sie hat sich auch lange auf ihre Reise vorbereitet. Die Weltreise führt über Südamerika, Nordamerika, Ozeanien und Asien.

Meine Weltreise: Ein Traum wird wahr

*Amazon

Wir halten Weltreisende immer für sehr mutige Abenteurer, die sich entschlossen in exotische Welten wagen. Dabei sind es Menschen wie du und ich mit all‘ ihren Ängsten. Kurz vor der Reise ist auch Barbara nicht mehr entspannt. Wir bekommen Einblick in ganz persönliche Gedanken und Nöte. Wer hätte diese nicht, wenn er zum ersten Mal allein in die weite Welt hinaus zieht?

Auf den einzelnen Reisestationen erleben wir die Geschichten nach. Wie finde ich in mich in riesigen Großstädten zurecht? Lerne ich Leute kennen? Dabei kann Reisen auch unangenehm sein. Seien es lange Busfahrten, schlechte Wetterverhältnisse, Krankheiten oder Streitigkeiten mit Mitreisenden. Nicht alles klappt so, wie gewünscht! Die wunderbaren Erlebnisse entschädigen uns Reisende aber für alles und werden immer im Gedächtnis bleiben. Bei Barbara sind das z.B. die Begegnungen mit Delfinen, Walen und Wallabys, sagenhafte Landschaften, das Eintauchen in fremde Länder und Kulturen und das Kennenlernen netter Freunde.

Das Buch „Meine Weltreise: Ein Traum wird wahr.“ liest sich sehr locker und leicht. Es macht Freude zu lesen und häufig habe ich mich dabei ertappt, gleich losfahren zu wollen. Ich liebe es, in Reisegeschichten anderer Weltreisenden einzutauchen. Das vertreibt nicht nur den dunklen Winter, es macht auch Lust, selbst wieder eine Reise zu planen. Dabei muss es nicht gleich eine Weltreise als Backpacker sein. Sollte mir aber das Geld für eine andere Reiseform fehlen, hätte ich nach Barbaras Buch kein Problem diese Reiseform auszuprobieren. Denn die Erlebnisse sind es, die wirklich zählen!

Das Taschenbuch hat 302 Seiten und ist beim Verlag CreateSpace Independent Publishing Platform erschienen. Das Buch ist in gedruckter Form und als E-Book erhältlich.

Reisen fürs schmale Portemonnaie von Barbara Riedel

Barbara zeigt uns in ihrem Handbuch, wie du mit weniger als 7000 Euro acht Monate um die Welt reisen kannst. Die Flugtickets waren dabei über lange angesparte Flugmeilen schon bezahlt. Dabei reist sie nicht nur in günstige Länder Asiens oder Südamerikas, ihre Reise ging auch nach Nordamerika.

Reisen fürs schmale Portemonnaie, Weltreise

*Amazon

Sie hat in der Zeit vier Kontinente und 13 Länder bereist und ist in Südamerika über 20.000 Kilometer mit Fernbussen gefahren. Das Buch ergänzt ihr anderes Werk „Meine Weltreise: Ein Traum wird wahr.“ In „Reisen fürs schmale Portemonnaie“ erfährst du:

  • wie du die Reise vorbereitest und das Geld dafür sparst.
  • wie du dich günstig fortbewegst.
  • wie du bei Übernachtungen sparen kannst.
  • wie es mit deiner Verpflegung vor Ort aussieht.
  • wie du deine Freizeit (Ausflüge, Sightseeing & Co.) gestalten kannst.

Viele von uns sind sich nicht sicher, ob sie sich eine Weltreise überhaupt leisten können. Barbara zeigt uns, wie du das realisieren kannst. Dabei hat sie ihre Tipps selbst ausprobiert. Auf 34 Seiten hat sie alles zusammengefasst, was du für die Vorbereitung benötigst. Mit der Reisecheckliste kannst du nichts vergessen.

Das Büchlein liest sich locker und leicht, wie Tipps die dir eine gute Freundin gibt. Es ist authentisch, die Autorien spricht aus eigener Erfahrung. Du bekommst Ideen fürs Sparen und Hilfen für die Reise. Vielleicht hätte ich mir noch ein paar Seiten mehr gewünscht, Tipps kann man ja nie genug haben. Ansonsten kann ich das Buch empfehlen, wenn du eine schnelle Zusammenfassung für eine Weltreise suchst, die alles Wichtige enthält.

Reisen fürs schmale Portemonnaie ist als E-Book erhältlich. Mit der kostenlosen Kindle-App von Amazon können die E-Books auch auf Smartphone, Tablett oder PC gelesen werden.

Videoblog von Barbaras Weltreise

Wenn du es noch lebendiger willst, kannst du in Barbaras VLOG schnuppern und die einzelne Videos der Reiseziele anschauen. Da rauscht dann auch das Meer oder die Niagarafälle sind vereist. Wer dann nicht Sehnsucht nach der nächsten Reise bekommt, dem ist nicht mehr zu helfen! Wenn ich ja selbst nicht so ungern vor der Kamera stehen würde, würde ich mir Reisevideos vielleicht noch überlegen!

1 Kommentare

  1. Pingback: Tarifa und Andalusien - zwischen Wassersport, Geschichte und Natur pur -

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*