Alle Artikel in: Wandern

als Frau allein zu Fuß nach Nepal

Wanderung allein als Frau von Deutschland nach Nepal, Interview mit Jessie

Jessie von Bunterwegs wandert als Frau allein von Hamburg bis nach Nepal. Wir erleben die Anfänge ihrer großen Wandertour in den sozialen Medien. Wer das liest, stellt sich sicher einige Fragen zur Motivation und Durchführung dieses Abenteuers. Was bewegt Menschen, die sich zu so einer anstrengenden Erfahrung durchringen? Bist du so neugierig wie ich? Ich durfte sie zu ihrer außergewöhnlichen Reise interviewen.

Deutschlands längste Hängeseilbrücke mit Nepal-Feeling

Die längste Hängeseilbrücke Deutschlands ganz bei mir in der Nähe – da muss ich hin! Die Geierlay wurde am 3. Oktober feierlich im Hunsrück eröffnet. Mutprobe oder nur reine Neugierde – eine Seilbrücke hoch über dem Tal hat schon etwas. Schwindelfrei solltest du sein! Das Vorbild waren nepalesische Hängeseilbrücken. Traust du dich? 

Hamburg – ein Spaziergang um die Außenalster

Sommer, Sonne und Wärme – was machen die Hamburger an einem strahlenden Sommertag? Sie gehen ins Grüne. Bei einem Spaziergang rund um die Außenalster in Hamburg kannst du ein anderes Stadtleben entdecken. Hamburg ist grün und hat einen hohen Freizeitwert. Komm mit auf eine kleine Wanderung mit Udo, Hamburger Schwänen, schnieken Villen und Klohäuschen als Café.

Mandelblüte Pfalz

Die Mandelblüte an der Deutschen Weinstraße

Rosa Wochen – das sind nicht etwa die Feiern des CSD oder Party von Cindy aus Marzahn, während den „Rosa Wochen“ von März bis April feiern die Pfälzer den Frühling mit der Mandelblüte. Durch das warme Klima kommt hier der Frühling bis zu zwei Wochen früher als in anderen Regionen. Es wachsen Feigenbäume, Weinstöcke und eben auch Mandelbäume, die den Besucher mit ihren rosa Blüten erfreuen.