Die Rheinanlagen in Boppard, grünes Paradies mit Kultur

Die Rheinanlagen in Boppard bieten nicht nur schöne Natur mit Rheinblick, sondern auch romantische Villen, eine Burg, Restaurants und Cafés, Konzerte sowie eine Promenade zum Bummeln. Auf dem Fluss selbst ist zwischen Kreuzfahrtschiffen, Ausflugsbooten und Fachtschiffen immer etwas los. Gedanken einer Bopparderin. Regelmäßig spazieren mein Mann und ich durch die Bopparder Rheinanlagen. Wir bewundern die alten Bäume, erfreuen uns an den Blumen und schauen auf den Rhein. Als Bopparderin wollte ich diesen Artikel schon länger schreiben, denn ich finde, unser Park am Rhein ist etwas ganz Besonderes! Inhaltsverzeichnis1 Die Rheinanlagen in Boppard2 Die Rheinvillen in Boppard3 Die Kurfürstliche Burg in Boppard4 Das Gemeindezentrum St. Michael5 Das Ritter-Schwalbach-Haus6 Frühling am Rhein 7 Der Rhein im Sommer8 Herbstfarben9 Wie lang sind die Rheinanlagen in Boppard?10 Wann wurden die Bopparder Rheinanlagen angelegt?11 Was ist die Eisbreche?12 Monumentale Bäume in den Rheinanlagen13 Mein Freund, der Baum, lebt doch noch!14 Deutsche Alleenstraße15 Der geplante Mehrgenerationenpark Boppard16 Was kann ich sonst noch in den Rheinanlagen Boppard tun?16.1 Ähnliche Beiträge Die Rheinanlagen in Boppard Bunte Blumenrabatte, Palmen und riesige Bäume, die Schatten … Die Rheinanlagen in Boppard, grünes Paradies mit Kultur weiterlesen