Alle Artikel in: Reiseländer

30 Hamburg Spaziergänge für Anfänger und Fortgeschrittene

(Buchtipp / Werbung) 30 Hamburg Spaziergänge zeigt das neue Buch „Labyrinth Hamburg“ der Autorin Bernadette Olderdissen. Neben den berühmten Sehenswürdigkeiten der Hansestadt führen die Stadtspaziergänge auch in unbekanntere Winkel. Tourenbeschreibungen mit detaillierten Karten, Fotos sowie Insidertipps einer Wahlhamburgerin helfen beim Erkunden. Hamburg lässt sich so völlig neu entdecken!

Ein Abend am Mainzer Rheinufer

Ein Abend am Mainzer Rheinufer

Das Mainzer Rheinufer ist ein schöner Platz für einen Spaziergang. An warmen Sommerabenden kannst du in Biergärten, Restaurants oder auf der Wiese sitzen und relaxen. Es gibt Grillplätze und einen Stadtstrand mit Rheinblick. Schiffchen fahren vorbei und wenn dann noch die Sonne im Rhein versinkt, fühlst du dich fast wie in einem Urlaub im Süden.

Aschaffenburg Sehenswürdigkeiten und Tipps

Aschaffenburg Sehenswürdigkeiten, die du dir anschauen solltest!

Die nördlichste Stadt Bayerns, Aschaffenburg, wurde von König Ludwig I. gerne als bayerisches Nizza bezeichnet. Neben einem leicht mediterranem Flair findest du viele Sehenswürdigkeiten und Parks, die uns sehr gut gefallen haben. Da wäre z. B. das gewaltige Schloss Johannisburg mit Schlosspark oder das Pompejanum, eine italienische Villa. Komm doch einfach mit!

Kurze Boppard Rundwanderung über den Eisenbolz

Die Boppard Rundwanderung über den Eisenbolz führt zu den schönsten Aussichtspunkten wie Friedenskreuz, Burgenblick, Steinerner Mann, Baedekers Ruhe oder der Thonetshöhe. Von der Berghöhe schaust du auf die Feindlichen Brüder und die malerischen Orte am Mittelrhein. Der kurze Wanderweg eignet sich gut für eine leichte Wanderung mit der Familie, Kindern, Hund oder als Sonntagsspaziergang mit Picknick.

Wertheim Rundgang, das Blaue Haus.

Wertheim Rundgang durch die historische Altstadt zwischen Main und Tauber

In Wertheim machen wir einen Rundgang durch die hübsche Altstadt mit ihren vielen Fachwerkhäusern. Zwischen der historischen Altstadt mit dem schmalsten Fachwerkhaus, dem Spitzen Turm mit dem Angstloch, Engelsbrunnen und dem berühmten Blauem Haus lernen wir eine romantische Stadt kennen, die gut zu Fuß erobert werden kann.

Rundgang durch Würzburg am Main auf eigene Faust

Würzburg Rundgang, entspannt durch die fränkische Stadt am Main

Bei einem Würzburg Rundgang entdecken wir die fränkische Stadt bequem auf eigene Faust. Die am Main gelegene Residenzstadt ist bekannt für ihre vielen Kirchen sowie Gebäude im Barock- und Rokokostil. Wahrzeichen der Stadt ist die Alte Mainbrücke, auf der am Abend der Sonnenuntergang mit einem Brückenschoppen zelebriert wird.

Ein halber Tag in Bamberg, altes Rathaus

Bamberg halber Tag, unser Rundgang zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten

Bamberg an einem halben Tag zu entdecken, ist eine kleine Herausforderung. Die historische Altstadt wurde 1993 ins UNESCO-Welterbe aufgenommen. Bamberg lockt mit über 1000 Häusern, die unter Denkmalschutz stehen. Die vielen Fachwerkhäuser, der Bamberger Dom und andere Sehenswürdigkeiten zeigen ein in über 1000 Jahren gewachsenes Stadtbild. Wir haben uns auf eigene Faust auf einen Rundgang begeben.

Der Kirschenpfad in Filsen, ein Rundwanderweg zur Mittelrhein-Kirsche mit Ausblick.

Der Kirschenpfad in Filsen am Rhein, ein Rundwanderweg mit Ausblick

Der Kirschenpfad in Filsen führt als Rundwanderweg über Wiesen mit alten, regionalen Kirschbäumen. Die Deutsche Genbank Obst sammelt hier historische Sorten wie die Mittelrhein-Kirsche, um die Artenvielfalt zu unterstützen. Die Höhen des Taunus zeigen spektakuläre Ausblicke auf die Stadt Boppard mit der größten Rheinschleife.