Alle Artikel mit dem Schlagwort: Oberes Mittelrheintal

Ein Abend am Mainzer Rheinufer

Ein Abend am Mainzer Rheinufer

Das Mainzer Rheinufer ist ein schöner Platz für einen Spaziergang. An warmen Sommerabenden kannst du in Biergärten, Restaurants oder auf der Wiese sitzen und relaxen. Es gibt Grillplätze und einen Stadtstrand mit Rheinblick. Schiffchen fahren vorbei und wenn dann noch die Sonne im Rhein versinkt, fühlst du dich fast wie in einem Urlaub im Süden.

Kurze Boppard Rundwanderung über den Eisenbolz

Die Boppard Rundwanderung über den Eisenbolz führt zu den schönsten Aussichtspunkten wie Friedenskreuz, Burgenblick, Steinerner Mann, Baedekers Ruhe oder der Thonetshöhe. Von der Berghöhe schaust du auf die Feindlichen Brüder und die malerischen Orte am Mittelrhein. Der kurze Wanderweg eignet sich gut für eine leichte Wanderung mit der Familie, Kindern, Hund oder als Sonntagsspaziergang mit Picknick.

Der Kirschenpfad in Filsen, ein Rundwanderweg zur Mittelrhein-Kirsche mit Ausblick.

Der Kirschenpfad in Filsen am Rhein, ein Rundwanderweg mit Ausblick

Der Kirschenpfad in Filsen führt als Rundwanderweg über Wiesen mit alten, regionalen Kirschbäumen. Die Deutsche Genbank Obst sammelt hier historische Sorten wie die Mittelrhein-Kirsche, um die Artenvielfalt zu unterstützen. Die Höhen des Taunus zeigen spektakuläre Ausblicke auf die Stadt Boppard mit der größten Rheinschleife.

Weinwandern am Rhein, der Weinlagenweg im Bopparder Hamm im Herbst

Weinwandern in Boppard, der Weinlehrpfad im Bopparder Hamm

Weinwandern am Rhein – die größte Weinlage des Mittelrheins, der Bopparder Hamm, bietet traumhafte Aussichten bei einer Wanderung durch die Weinberge. Besonders schön ist es im Herbst, wenn die bunten Blätter der Weinreben das Tal in ein besonderes Licht tauchen. Unter dir liegt die größte Rheinschleife, die bei Boppard eine S-Kurve macht.