Alle Artikel mit dem Schlagwort: Buchtipp

30 Hamburg Spaziergänge für Anfänger und Fortgeschrittene

(Buchtipp / Werbung) 30 Hamburg Spaziergänge zeigt das neue Buch „Labyrinth Hamburg“ der Autorin Bernadette Olderdissen. Neben den berühmten Sehenswürdigkeiten der Hansestadt führen die Stadtspaziergänge auch in unbekanntere Winkel. Tourenbeschreibungen mit detaillierten Karten, Fotos sowie Insidertipps einer Wahlhamburgerin helfen beim Erkunden. Hamburg lässt sich so völlig neu entdecken!

Anekdoten eines Beifahrers, abenteuerlicher Reiseroman von Daniel Dakuna

Anekdoten eines Beifahrers, 10 Fragen an Daniel Dakuna

(Buchtipp mit Interview) In „Anekdoten eines Beifahrers“ beschreibt Daniel Dakuna seine abenteuerliche Reise per Anhalter um die Welt. Über 53.000 Kilometer war er mit dem Daumen unterwegs, davon wurde er 432 Mal mitgenommen und insgesamt von 135 Menschen zum Übernachten eingeladen. In einem Interview stellt sich Daniel meinen neugierigen Fragen.

In Deutschland um die Welt, Buchtipp für abenteuerliche Reisen.

In Deutschland um die Welt reisen

(Buchrezension) In Deutschland um die Welt – so nennt sich das Buch der Autorin Franziska Consolati, mit dem du internationale Reiseerlebnisse fast vor der Haustür erfahren kannst. Ob Afrika, Asien, Antarktika, Europa, der Nahe Osten, Nord- und Südamerika oder Ozeanien, vieles findest du so ähnlich auch in Deutschland. Raus aus dem Haus, rein ins Abenteuer!

aWay - von Nic Jordan, Buchrezension

Trampen von London nach Australien, aWay von Nic Jordan

(Buchtipp/Werbung) Trampen um die halbe Welt, das klingt erst einmal sehr abenteuerlich! Nic Jordan beschreibt in ihrem Buch „aWay – wie ich nichts mehr zu verlieren hatte und per Anhalter von London nach Australien reiste“ die Höhen und Tiefen ihrer langen Reise. Sie lässt uns die großen und kleinen Geschichten miterleben, als wären wir selbst unterwegs.

Backpacking in Pakistan, Interview mit den Autoren und Tipps-

Backpacking in Pakistan – 10 Fragen an Anne und Clemens

(Buchtipp und Interview) „Backpacking in Pakistan – Unsere Reise durch ein verborgenes Land“ lautet der Titel des spannenden Reiseromans von Anne Steinbach und Clemens Sehi, die durch eines der gefährlichsten Länder der Welt gereist sind. Da stellen sich mir einige Fragen. Ich habe die Gelegenheit ergriffen und die beiden interviewt.