Alle Artikel in: Museen

Sechs Top-Museen in der Speicherstadt Hamburg

Die im 19. Jahrhundert erbaute Speicherstadt in Hamburg ist selbst fast ein Museum. Als größtes Lagerviertel der Welt auf Eichenpfählen steht sie seit 1991 unter Denkmalschutz. Sie ist die 40. Welterbestätte der UNESCO in Deutschland und die erste in der Hansestadt. Aus diesen sechs Museen in der Speicherstadt kannst du bei deinem Besuch wählen.

Ein Weinmuseum, das Museum für Weinkultur in Deidesheim

Ein Museum für den Wein – wer hätte gedacht, dass der Anbau von Wein bereits seit rund 8000 Jahren stattfindet? Das kostenlose Museum für Weinkultur in Deidesheim zeigt dir auf drei Etagen die Geschichte des Weinbaus, den Alltag der Menschen sowie den Einfluss des Weins auf Religion, Medizin, Wirtschaft und Politik. Das Museum ist nicht nur bei Regenwetter einen Ausflug wert! 

Film- und Fotomuseum Deidesheim

Das Deutsche Film- und Fotomuseum in Deidesheim

Nicht nur für Technikfans! Das Film- und Fotomuseum in Deidesheim zeigt die Entwicklung der Film- und Fototechnik auf mehr als 300 qm. Zu sehen sind neben alten Fotoapparaten von Voigtländer, Zeiss, Hasselblad, Leica usw. auch Filmkameras für den Privatmann oder Standkameras aus dem Fernsehen. Es ist eine Rückkehr in unsere Geschichte.