Alle Artikel in: Kurzreise

Rüdesheim am Rhein, Ausflug zum Niederwalddenkmal

Rüdesheim, unser Ausflug zum Niederwalddenkmal

Unser Ausflug nach Rüdesheim führt mit der Seilbahn zum Niederwalddenkmal. Hoch über dem Rheintal hast du nicht nur einen tollen Rundblick, du kannst auch wandern und spazieren gehen. Die vielen Wege lassen sich gut mit einer Schiffstour, der Drosselgasse oder einer Burgbesichtigung kombinieren.

Aschaffenburg Sehenswürdigkeiten und Tipps

Aschaffenburg Sehenswürdigkeiten, die du dir anschauen solltest!

Die nördlichste Stadt Bayerns, Aschaffenburg, wurde von König Ludwig I. gerne als bayerisches Nizza bezeichnet. Neben einem leicht mediterranem Flair findest du viele Sehenswürdigkeiten und Parks, die uns sehr gut gefallen haben. Da wäre z. B. das gewaltige Schloss Johannisburg mit Schlosspark oder das Pompejanum, eine italienische Villa. Komm doch einfach mit!

Wertheim Rundgang, das Blaue Haus.

Wertheim Rundgang durch die historische Altstadt zwischen Main und Tauber

In Wertheim machen wir einen Rundgang durch die hübsche Altstadt mit ihren vielen Fachwerkhäusern. Zwischen der historischen Altstadt mit dem schmalsten Fachwerkhaus, dem Spitzen Turm mit dem Angstloch, Engelsbrunnen und dem berühmten Blauem Haus lernen wir eine romantische Stadt kennen, die gut zu Fuß erobert werden kann.

Weinwandern am Rhein, der Weinlagenweg im Bopparder Hamm im Herbst

Weinwandern in Boppard, der Weinlehrpfad im Bopparder Hamm

Weinwandern am Rhein – die größte Weinlage des Mittelrheins, der Bopparder Hamm, bietet traumhafte Aussichten bei einer Wanderung durch die Weinberge. Besonders schön ist es im Herbst, wenn die bunten Blätter der Weinreben das Tal in ein besonderes Licht tauchen. Unter dir liegt die größte Rheinschleife, die bei Boppard eine S-Kurve macht.

Die dunkle Porta Nigra in Trier, Sehenswürdigkeiten in Trier

Die schönsten Sehenswürdigkeiten in Trier für einen Tag

Tipps und Karte zu den schönsten Sehenswürdigkeiten in Trier, die du an einem Tag besichtigen kannst. Die älteste Stadt Deutschlands hat ein mildes Klima und ein angenehmes südliches Ambiente. Du fühlst dich fast wie in Italien, denn die Römer haben ihre Spuren hinterlassen. Aber auch französisches Flair kannst du finden.

Boppard am Rhein, Rheinpromenade mit Rheinanlagen.

Die Rheinanlagen in Boppard, grünes Paradies mit Kultur

Die Rheinanlagen in Boppard bieten nicht nur schöne Natur mit Rheinblick, sondern auch romantische Villen, eine Burg, Restaurants und Cafés, Konzerte sowie eine Promenade zum Bummeln. Auf dem Fluss selbst ist zwischen Kreuzfahrtschiffen, Ausflugsbooten und Fachtschiffen immer etwas los. Gedanken einer Bopparderin.